Die Serie "Völkerwanderung"

aufsteigend  absteigend 

Schnäuzer

„Der Schnurrbart muss ab“, sagte Elle. Robert drehte sich weg und brummte. Wie er sich meist wegdrehte und brummte, wenn ihm jemand etwas vorschlug oder verbot. „Oder wartest du darauf, dass Schnäuzer wieder modern werden. Vollbärte sind es ja schon…“ Hauptkommissar Greiper benutzte diese Methode auch oft in Vehören, wenn der Befragte log oder dummes […]

publiziert am 23.04.11 ¦ 1119x gelesen ¦ ganz lesen

Dummschwätzer

„Cooka Jones ist ein Dummschwätzer,“ sagte der schwarze Mann und reckte sich auf seinem quietschenden Bürostuhl, „Cooka Jones wwar schon immer ein Dummschwätzer, ist ein großer Dummschwätzer und wird immer ein Dummschwätzer bleiben.“ Greiper drehte am Ring, den er zum ersten Mal an der linken Hand trug: „Und Sie werden mir sicher auch verraten, warum […]

publiziert am 29.04.11 ¦ 1096x gelesen ¦ ganz lesen

Wie viele?

Sie hatten Hauptkommissar Greiper aus dem Schlaf geklingelt als gerade die Sonne über dem Park aufging nach einer kurzen, heißen Sommernacht. Er hatte bis Mitternacht Bereitschaftsdienst geschoben, war dann noch auf ein Bier im Antoniushof eingekehrt und hatte zuhause noch bis gegen drei mit einer Flasche Wodka auf der Terrasse gesessen. Über dem unteren Rheinwerft […]

publiziert am 30.04.11 ¦ 1095x gelesen ¦ ganz lesen

Fackeln

Als Elle am Uhrenfeld in den Park einbog bei ihrem morgendlichen Dauerlauf, war es noch nicht ganz hell. Am Weiher zerrte eine ältere Dame ihren Schosshunder hinter sich her. Es roch nach den Grillorgien des Vorabends, und der asphaltierte Hauptweg war mit Scherben übersät. Sie wählte die Strecke ganz außen, entlang des Bachs. Über der […]

publiziert am 05.05.11 ¦ 1085x gelesen ¦ ganz lesen

Entkleidet

Früher schenkte Moni da das beste Altbier aus. Die Gäste waren über die Jahre dieselben geblieben im Schankraum hinter gelben Butzenscheiben. Dann starb der erste, vier, fünf Jahre später der nächste, und irgendwann war Moni fast allein und gab auf. Junge Russen richteten eine Cocktail-Bar ein. Zwei Sommer lang traf sich die vorwiegend aus Kasachstan […]

publiziert am 22.05.11 ¦ 1044x gelesen ¦ ganz lesen

blättern: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 18 »