Die Serie "Völkerwanderung"

aufsteigend  absteigend 

Williams‘ Geständnis

Die Brise ist aufgefrischt, beinahe kalt ist der Wind auf der Haut, die über Wochen Hitze gespeichert hat. Robert geht ziellos durchs Viertel. Das Wetter macht die Menschen hektisch. Das erinnert ihn an einen Spätsommer seiner späten Kindheit. Er watet durch Zeitschichten: jetzt, vor fünf Jahren und damals. Über den Bahndamm hinweg sieht er die […]

publiziert am 05.02.12 ¦ 934x gelesen ¦ ganz lesen

Der Sebastianus-Hof

Immer noch wohnten Jakob, Sofia und die vier Kinder im Hause seiner Eltern. Tünn war mit den Jahren immer verschlossener geworden, und an einem trüben Herbsttag des Jahres 1932 rief er seinen einzigen Sohn zu sich ins Kantor. „Jakob, ich werde das Geschäft verkaufen. Noch läuft es recht gut, aber die politischen Veränderungen werden dazu […]

publiziert am 09.02.12 ¦ 744x gelesen ¦ ganz lesen

Viel Regen

Seitdem die Menschen aus dem feuchten Norden im Sommer in den Süden reisen, ans Mittelmeer, und der Kälte auf die Kanaren, nach Südostasien oder in die Karibik entfliehen, haben sie die südlichen Bräuche und vor allem den südlichen Bekleidungsstil mitgebracht. Auch wenn kalkweiße, krampafdrige Männerbeine in Shorts kein schöner Anblick sind und gelbe Fußnägel in […]

publiziert am 27.02.12 ¦ 702x gelesen ¦ ganz lesen

Tote Frauen – reloaded

Die Tropfen schlagen Krater auf den Motorhauben der geparkten Wagen. Im Rinnstein spült der Regen den Dreck der heißen Tage weg. Robert geht mit hochgeschlagenem Kragen an der Hauswand entlang. Überquert die stille Straße und wird dabei schon durchnässt. Das Wasser tropft ihm aus den Haaren in den Kragen. Laufen bringt jetzt auch nichts mehr. […]

publiziert am 07.03.12 ¦ 674x gelesen ¦ ganz lesen

Braune Gäste

Was der wahre Grund dafür war, dass Köbes in kürzester Zeit zu einem glühenden Anhänger der Nationalsozialisten wurde, blieb allen Beteiligten unklar und wurde in späteren Zeiten von der Familie sorgfältig ignoriert. Tatsache war, dass ein halbes Dutzend Männer in Braunhemden nach ihren Parteiversammlungen gern auf ein abschließendes Bier im Sebastianus-Hof einliefen. Dort nahmen sie […]

publiziert am 07.03.12 ¦ 669x gelesen ¦ ganz lesen

blättern: « 1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 »