Die Serie "Völkerwanderung"

aufsteigend  absteigend 

Schlafstelle [bearbeitet]

Über die Jahre war Sofia immer selbstbewusster, stärker und schöner geworden. Ja, nach der Geburt einer Tochter im Jahr 1933, kurz bevor das Ehepaar den Gasthof übernommen hatte, einer Nachzüglerin, sechs Jahre nach Karl August auf die Welt gekommen, blühte sie regelrecht auf. Und im Sommer vor dem Krieg war sie 33 Jahre alt und […]

publiziert am 12.03.12 ¦ 666x gelesen ¦ ganz lesen

Armer Örtzel

Bevor Branko anfangen kann, ihn mit Schnaps zu betäuben, geht Robert. Der Niederschlag hat nicht nachgelassen, nur sind jetzt die Tropfen dicker und ihre Flugbahnen weiter auseinander. Er verharrt einen Moment im Eingang der Kneipe und sieht rüber auf den menschenleeren Platz. Das Sandparadies ist zur Matschwüste geworden, vom Dach der öffentlichen Toilette läuft das […]

publiziert am 14.03.12 ¦ 697x gelesen ¦ ganz lesen

Präsidium

Der Notarzt hat die Verantwortung für den Örtzel übernommen, und Greiper kann gehen. Wind ist aufgekommen. Das Wasser fällt jetzt schräg. Immer hinein in den hochgestellten Trenchcoatkragen. Von hier aus sind es ungefähr 900 Schritte bis zum Präsidium, immer die schmale Straße entlang, die sich schnurgerade durchs Viertel zieht. An der Ecke die Apotheke, wo […]

publiziert am 21.03.12 ¦ 810x gelesen ¦ ganz lesen

Besuch

Der Niederschlag hat zugenommen. Alle Farbe ist aus der Stadt gewichen. Fußgänger fehlen völlig. Die Autos werfen meterhohe Wellen, wenn sie durch die Pfützen donnern. Scheibenwischer schaffen es kaum, freie Sicht zu erzeugen. Am Platz vor der Kirche trifft Robert auf eine einzelne Radfahrerin im pinken Regenüberwurf. Sie singt laut vom Regen, der auf unsere […]

publiziert am 31.03.12 ¦ 855x gelesen ¦ ganz lesen

Eine Art Geständnis

Robert zieht in vorauseilendem Gehorsam die Pistole aus dem Hosenbund und legt sie auf den Tisch. Die Elektroschockwaffe behält er. Dann geht er in die Küche, Hinz folgt ihm. Holt zwei Flaschen Altbier aus dem Kühlschrank, öffnete sie und reicht einem der Täter. Der setzt an und leert sie in einem Schluck zur Hälfte. „Ist […]

publiziert am 05.04.12 ¦ 689x gelesen ¦ ganz lesen

blättern: « 1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 »